• SchülerInnen lernen ihre Bundeshauptstadt kennen

          • Die SchülerInnen der 4. Klassen brachen am So, 28.01. in unsere Bundeshauptstadt auf. Sie lernten in den darauffolgenden Tagen viel über die Geschichte Österreichs und besichtigten imposante Wiener Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel die Hofburg, das Parlament, das Schloss Schönbrunn oder den Stephansdom. Attraktionen wie das Wiener Riesenrad, Time Travel und ein Besuch des Musicals „Falco“ im Ronacher Theater rundeten das Programm ab. Ein paar Eindrücke erhalten sie im folgenden Video.

          • Schüler retten Leben

          • Österreich hinkt bei der Ersthelferquote im Vergleich zu anderen Ländern stark hinterher. Während als Beispiel Skandinavien eine Quote von 40 – 70% aufweisen kann, liegt Österreich bei nur 10 – 20%. Ersthelfer könnten viele Menschenleben retten, wenn sie geschult darauf werden – und zwar so früh wie möglich.

            Aus diesem Grund hat die WHO 2015 die Initiative „KIDS SAVE LIVES“ ins Leben gerufen.

            Ziel ist es, dass Schulen ab Sekundarstufe I, Schülerinnen und Schülern das Erkennen eines Atem-Kreislaufstillstandes und Wiederbelebung näherbringen, damit diese durch das wiederholte Üben zur Routine werden kann.

            Dies erfolgt durch geübte Lehrerinnen und Lehrer eine Einheit pro Semester und wird in unterschiedlichste Unterrichtsstunden eingefügt – sei es im Turnunterricht, in Biologie oder in Supplierstunden.

            Wir, die Mittelschule Sattledt, haben uns entschieden, dieses Projekt in Zusammenarbeit mit dem Jugendrotkreuz zu unterstützen und haben in diesem Schuljahr begonnen, die Kinder an das Projekt heranzuführen und mit ihnen zu üben.

            Sollte es Fragen dazu geben, können Sie sich gerne jederzeit an die Erstehilfe-Lehrbeauftragte der Schule, Frau Angelika Jung oder das Jugendrotkreuz Österreich wenden.

            Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.jugendrotkreuz.at/oberoesterreich/schueler-retten-lebe

          • Förderungen für Kulturveranstaltungen

          • Die MS Sattledt bedankt sich herzlich beim Land Oberösterreich für diverse Förderungen von Kulturveranstaltung die in unserer Schule stattfinden. 

          • SCHULE goes TENNIS

          • MS Sattledt spielt Tennis am UNION Tennisplatz.
            Mit viel Spaß und Freude jagten die SchülerInnen der MS Sattledt der gelben Filzkugel hinterher.
            Einige Klassengruppen verbrachten die sommerlichen Herbst – Turnstunden am Union Tennisplatz und konnten dort Tenniserfahrung sammeln.
            Danke an die Union Sattledt, dass dies möglich war.
            Bei Interesse am Tennissport melden Sie sich bitte gerne unter info@union-sattledt.at .

          • Tag der offenen Tür der MS Sattledt

          • Die LehrerInnen und SchülerInnen der Mittelschule Sattledt laden am Freitag, den 13.10.2023, ganz herzlich die Kinder aus Ried im Traunkreis, Eggendorf, Thalheim und Steinhaus mit ihren Eltern ein, unsere Schule näher kennenzulernen. Es warten viele spannende Aktivitäten auf unsere zukünftigen SchülerInnen, die ihnen ermöglichen einen Einblick in unseren Schulalltag zu bekommen. 

            Wir bitten um Voranmeldung unter folgender E-Mail-Adresse: kristina.zulj@mssattledt.at

            Die gesamte Mittelschule freut sich über zahlreiches Kommen!

             

          • Schulstart 2023/24

          • Liebe SchülerInnen und liebe Eltern! 

            ​Die Mittelschule Sattledt freut sich auf den Start des neuen Schuljahres 2023/24 und möchte auf diesem Weg einige Informationen zu den ersten Schulwochen bekanntgeben.

            Unterrichtszeiten in der ersten Schulwoche: 

            Mo., 11.9.2023: Unterrichtsende nach der 2. EH (9:40 Uhr)
            Di., 12.9.2023: Unterrichtsende nach der 2. EH (9:40 Uhr); in der 2. EH ist der Schulgottesdienst in der Pfarrkirche Sattledt (SchülerInnen die anderen Konfessionen angehören werden in der Schule betreut) 
            Mi., 13.9.2023 - Fr., 15.9.2023: Unterrichtsende nach der 5.EH (12:30 Uhr)

            weitere Termine

            Mo., 18.9.2023: Unterrichtsende um 12:30 Uhr
            Mi., 20.9.2023: Ganztages Wandertag bis 16 Uhr
            Mo., 25.9.2023: 19 Uhr Klassenforum der 2. Klassen
            Di., 26.9.2023: 19 Uhr Klassenforum der 1. Klassen
            Mo., 2.10.2023: 19 Uhr Klassenforum der 4. Klassen
            Di., 3.10.2023: 19 Uhr Klassenforum der 3. Klassen

            Di., 10.10.2023: 19 Uhr Schulforum 

          • Schule am Bauernhof - Familie Wimmer macht´s möglich

          • Schnitzel-woher kommst du? Unter diesem Motto unternahm die 4b der MS Sattledt einen Lehrausgang zur Familie Wimmer nach Giering. Statt des Kochunterrichts in der Lehrküche verlegte Annemarie Hell ihren Unterricht auf den Bauernhof der Familie Wimmer (Mauerbaun zu Giering) Petra Wimmer, die Hofbäuerin, erklärte anschaulich die Fleischteile vom Schwein sowie die Gütesiegel von abgepackten Lebensmittel, kochte mit den Schülern Schnitzel und Pommes und führte durch die Stallungen. Mit einem Spiel konnten die Schüler ihr Wissen zum Abschluss unter Beweis stellen. Gut gelaunt ging es zuletzt für 22 Schüler und der Lehrkraft gemeinsam auf die Waage. Wieviel wiegen sie wohl?

          • Schulbeachcup

          • An den ersten sommerlichen Tagen des Jahres ging es für einige 4. KlasserInnen der MS Satteldt in die Maxlhaid zum Schulbeachcup (OÖ Schullandesfinale Beachvolleyball). Aus sportlicher Sicht war der Tag leider nicht erfolgreich. Alle 3 Teams sind bereits in der Vorrunde ausgeschieden. Trotzdem hatten die Mädels und Burschen viel Spaß, fighteten um jeden Ball und konnten sich mit SchülerInnen aus ganz Oberösterreich messen. Es war eine toller Tag mit viel Sonne, guter Musik und toller Stimmung.

          • Hoffnungsrunde

          • KREBS, eine Diagnose die jeden treffen kann. Daher ist es um so wichtiger gemeinsam zu kämpfen. 

            Genau das hat sie Mittelschule Sattledt auch heuer wieder gemacht und stolze 3950€ für die Krebshilfe Oberösterreich im Rahmen der Hoffnungsrunde erlaufen. 

            Danke an alle Kinder die mitgemacht haben und natürlich an die vielen Sponsoren, ohne die diese tolle Spendensunme nickt möglich gewesen wäre.

          • Crossfit macht Schule

          • Crossfit ist eine Mischung aus Trainingsmethoden, Lifestyle und zugleich Wettkampfsport. Es geht um Kraft, Schnelligkeit und Beweglichkeit. Zu Beginn waren die Schülerinnen und Schüler sehr aufgeregt, was sie in ihrer ersten Crossfitstunde wohl erwarten wird. Jedoch legte sich das gleich und die Kinder hatten bei ihrem AMRAP (As much repetitions as possible) - Workout spaß und lernten neue Bewegungen, eigentlich eine komplett neue Sportart, kennen. Muskelkatergarantie inklusive. 😉

            Danke an Kati und Maxi vom Crossfit Makama für die tolle Stunde.

          • Wintersportwoche der 2. Klassen

          • Eine ereignisreiche Woche mit jeder Menge Schnee, Sonne, perfekten Pisten und Loipen, unverspurten Schneeschuhtrails und natürlich jeder Menge Spaß liegt hinter uns. Unsere 2. Klassen verbrachten ihre Projektwoche auf der Edtbauernalm in Hinterstoder, direkt an der Piste. Achim, ein AUVA Safety Guide besuchte uns und klärte uns über Pistensicherheit und Erste Hilfe Maßnahmen im Schnee auf, ein Bergretter erzählte über den Aufgabenbereich der Bergrettung und auch ein Besuch im Alpineum in Hinterstoder stand zusätzlich zu Skifahren, Langlaufen, Iglubau, Schneeschuhwandern, Zipfelbobfahren am Programm.

          • Alternativfach Ernährung, Haushalt und Hygiene

          • In der MS Sattledt gibt es in der 4. Klasse den Alternativgegenstand Ernährung, Haushalt und Hygiene. Die Alternativgegenstände sind verpflichtend aber frei wählbar. 9 Schüler der 4b haben sich für Kochen (so nennen wir den Gegenstand im Volksmund statt EHH) entschieden. Hier ein kleiner Einblick in 2 Einheiten (100 Minuten) Arbeit. Der Aufbau eines Buffets und die Zubereitung von Speisen für ein kaltes Buffet hat Spaß gemacht. 3-Sterne-Küche!!

          • Alternativfach Sport

          • Eine Österreich Rundfahrt in den Semesterferien? ....ach wie schön doch unser Land ist und wie viele Sehenswürdigkeiten es zu entdecken gibt! Wir an der MS Sattledt müssen dafür keine Ferien haben und auch nicht mal unseren Turnsaal verlassen um den Großglockner, das Hangar 7, den Grazer Uhrturm, den Neusiedlersee und viele mehr zu besichtigen. 

          • Ein großartiger Semesterabschluss

          • Ein Tag voller Freude, Emotionen, Jubel, Schweiß und Tränen… und das nicht wegen der Schulnachricht, sondern wegen dem 1. Völkerballturnier der MS Sattledt. 

            Heiß her ging es bei den Partien der 1. und 2. Klassen und später natürlich auch bei den 3. und 4. 

            Auch die LehrerInnen stellten ein Team und kämpften voller Ehrgeiz mit um Platz 1.

          • Eislaufen

          • Bei Schneefall im Rahmen des Sportunterrichts über den Welser Stadplatz gleiten. Der EIS-8er bietet genau die Möglichkeit und dabei noch die Klassengemeinschaft und den Bewegungsschatz erweitern.... PERFEKT!